Gesundheit

Vitamin E: Vorsorge gegen Augen-Erkrankungen

Vom Moment des Erwachens am frühen Morgen bis zum Einschlafen am Abend sind die Augen im „Dauereinsatz“ – und das oftmals...
Ziliarkörper

Ziliarkörper (Auge): Aufbau, Funktionen & Erkrankungen

Der Ziliarkörper (corpus ciliare), auch Strahlenkörper genannt, ist ein ringförmiger Teil der mittleren Augenhaut. Er umgibt die Augenlinse und enthält den...
tränendrüse

Tränendrüse: Funktion, Aufbau, Erkrankungen & Therapie

Die Tränendrüse (lat. Glandula lacrimalis) zählt gemeinsam mit den Bestandteilen Bindehautsack, Tränenkanälchen, Tränensack und Tränennasengang zum Tränenapparat. Sie produziert den größten...
Makulaloch

Makulaloch: Infos zu Symptomen, Behandlungen & Operationen

Ein Makulaloch ist ein Loch im zentralen Bereich der Netzhaut, der Makula. Dieser Bereich ist von entscheidender Bedeutung für das scharfe...
Amsler Gitter Test

Amsler-Gitter-Test: Früherkennung der Makuladegeneration

Mit dem Amsler-Gitter-Test kann der Augenarzt die Netzhaut untersuchen. Die Ergebnisse des Tests liefern dem Mediziner wichtige Hinweise auf eine mögliche...

Stäbchen: Fotorezeptorzellen zum Sehen bei geringer Helligkeit

Als Stäbchen bezeichnet man eine der beiden Arten von spezialisierten lichtempfindlichen Fotorezeptorzellen des menschlichen Auges. Sie sind, anderes als Zapfen, für...
Tränensäcke

Tränensäcke: Alles über Ursachen & Therapie

Die Bezeichnung „Tränensäcke“ bezeichnet umgangssprachlich eine kurzfristige oder dauerhafte Flüssigkeitsansammlung (Lidödem) unterhalb der Augenlider. Diese hat jeoch nichts mit den eigentlichen...
Laser-Iridotomie

Laser-Iridotomie: Zur Behandlung bei Grünen Star

Mit Laser-Iridotomie bezeichnet man in der refraktiven Chirurgie einen Eingriff zur Behandlung des grünen Star, bei dem mittels Laser ein kleines...

Zink: Präparate beugen Makuladegeneration vor

Der Blutkreislauf im menschlichen Körper stellt die Versorgung der Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen sicher. Ausgerechnet die Makula und damit der...
Weitsichtigkeit

Weitsichtigkeit: Unscharfes Sehen bei nahen Objekten

Bei einer Weitsichtigkeit (Hyperopie) sind die Augen der Betroffenen nicht in der Lage, die für scharfes Sehen in der Nähe erforderliche...