ACUNEX® VARIOMAX

ACUNEX® VARIOMAX
© Teleon Surgical B.V.

Die ACUNEX® VARIOMAX Multifokallinse aus der Fertigung des Herstellers Teleon Surgical B.V. kombiniert das Beste aus zwei Welten für die Korrektur einer Alterssichtigkeit. Sie vereint die optischen Vorteile der multifokalen Segmentoptik mit 3,0 dpt Addition (MAX3) mit denen des hochmodernen Glistening-freien hydrophoben IOL-Materials der ACUNEX-Intraokularlinsen (NoGLIS). Dank des einzigartigen Optikdesigns versorgt die ACUNEX VARIOMAX alle Patienten mit einer ausbalancierten Sehleistung von nah bis fern.

Bewährtes rotationssymmetrisches Optikdesign

Die hydrophobe IOL nutzt den funktionalen Aufbau sowie das optische Wirkprinzip der LENTIS® Mplus* MIOL, die sich seit über 10 Jahren in mehr als 500.000 Implantationen weltweit in hervorragenden Sehergebnissen bewährt hat.

Optimale Lichtfokussierung über alle Entfernungen

Der wesentliche Vorteil dieser modernen multifokalen Segmentoptik ist die Nutzung von wesentlich mehr Lichtenergie im Vergleich zu MIOL mit diffraktiven optischen Ringdesigns. Es werden Reflexionen, Blendungen/Halos und andere Lichtphänomene minimiert und ein kontrastreiches Sehvermögen über alle Entfernungen maximiert.

© Teleon Surgical B.V.: ACUNEX® VARIOMAX – Lichtfokussierung für den Nah-, Intermediär- und Fernbereich

Einzigartiges funktionales Optikdesign für eine maximale Lichttransmission

Die ACUNEX VARIOMAX kombiniert ein asphärisches, asymmetrisches Fernteil mit einem sektorförmigen Nahteil von +3.0 dpt. Ein sichtbarer Übergang von Ferne zu Nähe wird vermieden, wodurch eine maximale Lichtdurchlässigkeit gewährleistet wird.


3 Gründe für diese Multifokallinsen:

1. Hervorragende optische IOL-Eigenschaften für eine erstklassige Versorgung von Presbyopie-Patienten

Dank der maximalen Lichtdurchlässigkeit können die Erwartungen der Patienten an ein qualitativ hochwertiges und scharfes Kontrastsehen über alle Entfernungen hinweg und bei allen Lichtverhältnissen optimal erfüllt werden.

2. NoGlis-IOL-Technologie

Die ACUNEX VARIOMAX Intraokularlinse besteht aus einem neuartigen Hybridmaterial mit einer ausgesprochen hohen Oberflächengüte mit sehr guter Kratzfestigkeit. Mit einem Wasseranteil von ca. 4% grenzt sich dieses neue hydrophobe Hybridmaterial von vielen trocken gelagerten hydrophoben IOL ab. Es ist die erste hydrophobe IOL, die von der FDA (Federal Drug Administration, USA) als Glistening-freie Intraokularlinse zertifiziert worden ist.

3. Einfaches IOL-Handling während der OP

Das innovative IOL-Design und das moderne Hybridmaterial aller ACUNEX IOL gewährleistet eine dünne Optikgeometrie für das sichere, kontrollierte Entfalten und einfache IOL-Handling während der OP. Zudem verfügt sie über eine außergewöhnlich scharfe 360° Kante zur verbesserten PCO-Prophylaxe.

ACUNEX® VARIOMAX MAX3+NoGlis
© Teleon Surgical B.V.

Die Vorteile der ACUNEX® VARIOMAX auf einem Blick

  • Ausgezeichnete Sehschärfenergebnisse im Nah-, Zwischen- und Fernbereich
  • Klassenbester bei der Lichtdurchlässigkeit: > 94 %
  • Hervorragende Kontrast- und Tiefenschärfe für ein optimiertes Dämmerungssehen
  • NoGlis-Technologie zur Vermeidung von störendem Streulicht
  • Blaulichtfilter für eine natürliche Abbildungsqualität und Farbwahrnehmung
  • Minimierte Halo- und Blendungserscheinungen
Sending
User Review
0 (0 votes)
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here