Finden Sie Ihre Augenklinik in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen
© luna/ Fotolia

Bei bestimmten Indikationen am Auge kann der reguläre Augenarzt nicht mehr weiterhelfen. In diesem Fall empfiehlt sich der Gang in eine spezialisierte Augenklinik in Gelsenkirchen. Institute dieser Art sind in der Regel deutlich umfangreicher ausgerüstet und auf bestimmte Eingriffe/Korrekturen spezialisiert. LASIK-Behandlungen gehören längst zum Alltag in solchen Augenkliniken. Durch einen LASIK-Eingriff lassen sich verschiedene Fehlsichtigkeiten korrigieren – so zum Beispiel die Kurzsichtigkeit (Myopie), Weitsichtigkeit (Hyperopie) oder auch die Hornhautverkrümmung (Astigmatismus).

Korrektur einer Fehlsichtigkeit

Menschen die unter einer Kurzsichtigkeit leiden, sehen Objekte in der Ferne unscharf. Grund für die Fehlsichtigkeit kann ein zu langer Augapfel (Bulbus oculi) sein oder die Brechkraft von Linse, Kammerwasser und Hornhaut im Verhältnis ist zu stark (Brechungsmyopie). Betroffene, die unter einer Weitsichtigkeit leiden, sehen Objekte im Fernbereich scharf, im Nahbereich jedoch unscharf. Die Ursache der Weitsichtigkeit liegt in der zu geringen Brechkraft des Systems Hornhaut-Glaskörper-Augenlinse oder einem zu kurzen Augapfel. Eine weitere Fehlsichtigkeit ist die Hornhautverkrümmung. Wie der Name schon sagt, ist hier die Hornhautfläche verkrümmt und das einfallende Licht wird nicht korrekt gebrochen. Oftmals bemerken Betroffene erst die Hornhautverkrümmung, wenn sie schon stark ausgeprägt ist. Kopfschmerzen, Augenreizungen, als auch das unscharfe Sehen in Nähe und Ferne können Symptome des Astigmatismus sein. In allen drei Fällen kann ein LASIK-Eingriff die Lösung sein. Vorausgesetzt der Patient ist für einen solchen Eingriff geeignet. Nach einer eingängigen Voruntersuchung kann der Augenarzt dann entscheiden, ob dies der Fall ist. Fällt die Entscheidung positiv aus, kann die OP vorgenommen werden. Zunächst wird dem Patienten ein Lidhalter an das Auge gesetzt, damit es offenbleibt. Danach werden betäubende Augentropfen ins Auge geträufelt. Sobald die Wirkung eintritt, kann mit dem Eingriff begonnen werden. Anschließend wird mit einem mechanischen Präzisionsskalpell auf der Hornhautoberfläche ein kleiner Deckel, auch Flap genannt, präpariert. Der Flap wird aufgeklappt und der Laserstrahl formt das Hornhautgewebe so, dass es die richtige Krümmung erhält. Wenn Sie zur Korrektur Ihrer Fehlsichtigkeit eine Augenklinik in Gelsenkirchen suchen, sind wir Ihnen gerne mit der aumedo Städtesuche für Augenkliniken behilflich. Hier werden Ihnen alle Augenkliniken der Stadt aufgelistet mit Bewertungen, Kontaktdaten und Öffnungszeiten. Auch bei der Augenarzt- und Optikersuche ist aumedo der richtige Ansprechpartner. Finden Sie so schnell und unkompliziert Ihren Experten.

Sind Sie auch sonst an den Bereichen der Augenheilkunde und Augenoptik interessiert, dann besuchen Sie unser aumedo Magazin und aumedo Lexikon. Darüber hinaus können Sie auch die kostenfreien aumedo Check-ups testen, die Ihnen Empfehlungen zu den Themen Grauer Star, trockene Augen, Brillengläsern und Kontaktlinsen. Klicken Sie dazu einfach auf die folgenden Buttons.

aumedo Check-ups

Testen Sie jetzt unsere kostenfreien aumedo Check-ups und in wenigen Minuten haben Sie Ihr persönliches Ergebnis!

Sending
User Review
0 (0 votes)