Lexikon»Erkrankungen»VISUfarma – ein neues Unternehmen in der Augenheilkunde»Xailin Hydrate – Künstliche Träne für trockene Augen

Xailin Hydrate – Künstliche Träne für trockene Augen

Unternehmensbeitrag

19.07.2017 | Der Hersteller der Xailin Hydrate Augentropfen, die Firma VISUfarma, hat sich auf innovative und gut verträgliche Augenheilmittel spezialisiert. Xailin Hydrate Augentropfen dienen als Tränenersatzflüssigkeit bei trockenen Augen und bringen sofortige Linderung bei damit einhergehenden Beschwerden.

Hochwertige Tränenersatzflüssigkeit mit Hypromellose

Xailin Hydrate – Künstliche Träne für trockene AugenWird Wasser oder eine wässrige Lösung in das Auge getropft, läuft es als überschüssige Flüssigkeit schnell über den Tränenkanal in die Nase ab. Der Rest verdunstet. Um trockene Augen nachhaltig zu befeuchten, sorgen deshalb Zusätze in Augentropfen dafür, dass die künstliche Träne einen stabilen Film auf dem Auge bildet. In Xailin Hydrate bewirkt der Inhaltsstoff Hypromellose, dass der Tränenfilm lange an der Augenoberfläche haftet.

Hypromellose ist ein langkettiges Molekül, das Flüssigkeiten verdicken und stabilisieren kann. Aufgrund der sehr guten Verträglichkeit, wird die Hypromellose nicht nur in befeuchtenden Augentropfen, sondern auch in Kosmetika, Shampoo und Hautcremes verwendet. Xailin Hydrate Augentropfen absorbieren durch ihren Hypromellose-Gehalt Wasser. So wird die Dicke des Tränenfilms erhöht. Die natürliche Benetzung des Auges wird wiederhergestellt, sodass das Auge vor Reizungen und Irritationen durch einen verminderten Tränenfilm nachhaltig geschützt wird.

Xailin Hydrate gilt am Auge als Konservierungsmittelfrei

Xailin Hydrate enthält 0,3 % Hypromellose. Die Augentropfen gelten am Auge als Konservierungsmittelfrei, denn der Hersteller VISUfarma nutzt bewusst nur solche Konservierungsmittel, die sich bei Kontakt mit dem Auge auflösen. Viele Konservierungsmittel können nämlich die Augen reizen, den Tränenfilm vermindern und eine bestehende Augentrockenheit verschlimmern.

Xailin Hydrate lindert die Symptome trockener Augen. Das Gefühl von „Sand im Auge“, Schmerzen, Reizungen und Brennen werden gelindert. Die Xailin Hydrate Augentropfen eignen sich besonders für leichtere Formen der Augentrockenheit. Die Tropfen sind in einer praktischen Flasche mit zehn Milliliter Inhalt erhältlich. Nach Anbruch sind sie vier Wochen haltbar. Xailin Hydrate Augentropfen eignen sich für Träger von Kontaktlinsen und können auch zur Nachbenetzung nach dem Einsetzen von Kontaktlinsen verwendet werden.