Finden Sie Ihre Augenklinik in Nürnberg

Altstadt, Nürnberg
© neirfy/ Fotolia

Ob die Korrektur Ihrer Fehlsichtigkeit oder die Behandlung einer Augenkrankheit wie Grauer Star – es gibt viele Indikationen, bei denen die moderne Augenheilkunde mit Fachwissen und Technik Linderung oder gar Abhilfe schaffen kann. Eine versierte Augenklinik in Nürnberg oder in anderen Städten kann Ihnen hierbei helfen. Finden Sie mit nur wenigen Klicks in der aumedo Augenkliniksuche Ihren Experten und vereinbaren Sie doch gleich einen Termin über die angegeben Kontaktdaten. 

Sehhilfe loswerden durch LASIK-Eingriff in Ihrer Augenklinik

Möchten Sie wieder ungetrübte Sicht auf Ihre Umwelt genießen, womöglich die Brille oder die Kontaktlinsen ablegen? Moderne Behandlungsmethoden wie beispielsweise LASIK (Laser-in-situ-Keratomileusis) machen es unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Eingriffe im Rahmen der sogenannten refraktiven Chirurgie sollten stets von fachkundigen, erfahrenen Augenärzten in einer Augenklinik in Nürnberg oder anderorts durchgeführt werden. Die LASIK-Behandlung dient der Korrektur von Fehlsichtigkeiten wie der Kurzsichtigkeit (Myopie), Weitsichtigkeit oder der Hornhautverkrümmung (Astigmatismus).

Rund 40,1 Millionen erwachsene Deutsche (ab 16 Jahren) sind von einer Fehlsichtigkeit betroffen. Somit ist es nicht verwunderlich, dass ein LASIK-Eingriff zu den routinemäßigen Eingriffen in einer Augenklinik in Nürnberg oder anderorts gehört. Die Behandlung kann ambulant durchgeführt werden und dauert nur wenige Minuten. Es werden hierbei zunächst betäubende Augentropfen in die Augen geträufelt. Sobald die Wirkung einsetzt, wird durch ein Skalpell ein Hornhautdeckel (Flap) präpariert. Dieser wird aufgeklappt und der Laserstrahl kann das Hornhautgewebe so modellieren und formen, dass die korrekte Krümmung entsteht und die Fehlsichtigkeit korrigiert wird.

Was tun bei Grünem Star?

Der Grüne Star (Glaukom) gehört wie der Graue Star (Katarakt) zu den häufigsten Augenkrankheiten in Deutschland, die unbemerkt bis hin zur Erblindung führen kann. Die Ursache des Glaukoms liegt in einem erhöhten Augeninnendruck, der einer Verstopfung des Abflusses des Kammerwassers geschuldet ist. Eine Heilung der Krankheit ist leider nicht möglich – allein eine Verlangsamung des Prozesses entweder medikamentös, per Laserbehandlung oder operativ ist möglich. Dazu ist eine frühe Diagnose Voraussetzung. Rund 919.000 Menschen in Deutschland sind vom Grünen Star betroffen, die meisten bemerken ihn aber erst sehr spät. Aus diesem Grund wird die Krankheit auch als sehr tückisch bezeichnet. Jeder kann am Grünen Star erkranken, warum Vorsorgeuntersuchungen auch unbedingt durchgeführt werden sollten. Sogenannte Risikogruppen sind Menschen über dem 40. Lebensjahr, Diabetiker, Leute die von einer starken Kurzsichtigkeit betroffen sind oder die unter Durchblutungsstörungen leiden.

aumedo Check-ups

Testen Sie jetzt unsere kostenfreien aumedo Check-ups und in wenigen Minuten haben Sie Ihr persönliches Ergebnis!

Sending
User Review
0 (0 votes)