wood and cotton - Natural Eyewear 'Handmade in Germany'

Stefan und Gerhard Flegl, Vater und Sohn, gründeten das Label wood and cotton im schwäbischen Sachsenheim. Sie wollten eine zeitlos elegante und dennoch trendige Brillenkollektion „wood else?“ aus Holz erschaffen, die gleichzeitig den höchsten Ansprüchen an Technik und Optik gerecht wird. Jede Brille wird handgefertigt und ist ein Unikat.

wood-and-cotton-logoÜber wood and cotton

Die Liebe zu handwerklicher Kunst und Naturmaterialien, die Faszination für modernes und außergewöhnliches Design, die langjährige Erfahrung als Augenoptikermeister, der Anspruch an höchste Qualität, der Drang nach Perfektion – zeichnen die Brillenkollektionen vom Label wood and cotton aus.

Die Kollektion „wood else?“

Alle Brillenfassungen der Kollektion sind Einzelstücke. Sie werden in präziser, handwerklicher Arbeit in einer Manufaktur im Kreis Ludwigsburg gefertigt. Bis zu fünf Stunden Arbeit und mehr als achtzig Arbeitsschritte braucht es, um einer Brille ihr unverwechselbares Aussehen und ihre perfekte Form zu verleihen.
Die Fassungen bestehen aus hochwertigen und handverlesenen Holzfurnieren, deren individuelle Struktur und Maserung jede Holzbrille zu einem Unikat macht. Gleichzeitig sind die Brillen aber auch sehr formstabil, das macht sie alltagstauglich und langlebig.

K1024_wood and cotton_Nemesiswood else steht nicht nur für trendig-elegantes Design, sondern auch für Nachhaltigkeit. Dazu gehört die regionale Produktion ebenso wie die ausschließliche Verwendung von Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

 

Und noch etwas zeichnet die Brillengestelle vom Unternehmen aus. Ihre Oberfläche fühlt sich natürlich und unbehandelt an, sie lässt die Maserung und Struktur des Holzes voll zur Geltung kommen. Bei den Brillen aus dieser Kollektion ist nicht nur die Optik ein Erlebnis, sondern auch die Haptik. Jede Brille ist ein Unikat made in Baden-Württemberg.

Neu:

Auf Wunsch liefert das Unternehmen jetzt auch alle Brillenfassungen dieser Kollektion mit handgefertigten Bügelenden aus Baumwollazetat. Dabei werden neue sichere und elegante Verbindungstechnik zwischen dem Holz- und dem Azetatteil verwendet.

Die Kollektion „just cotton!“

Diese Kollektion wird aus ausgewähltem, hochwertigem Baumwoll-Azetat hergestellt, welches wir von einem italienischen Traditionsbetrieb beziehen. Das Material ist langlebig, leicht und flexibel. Alle Modelle werden mit größter Sorgfalt in Handarbeit gefertigt. Das spiegelt sich auch in den Details der Fassungen wider. So schafft der Gehrungsschnitt, der jedes Modell der „just cotton!“ Kollektion auszeichnet, einen fließenden Übergang zwischen Mittelteil und Brillenbügel.

K1024_klD_3_Cotton_Fassungen__bearb_NEUDie spezielle Oberflächenbearbeitung des Baumwoll-Azetats verleiht den Fassungen eine samtig-weiche Haptik und eine seidenmatte Oberfläche. Dadurch erhalten die Farben eine ganz besondere Wirkung.Die Farbvielfalt reicht von klassisch-dezent bis hin zu spannenden modischen Farben und Kombinationen, die im Gesicht des Trägers aber trotzdem sehr harmonisch und stimmig wirken.
Die Brillen werden in aufwändiger Handarbeit in der Region Stuttgart hergestellt.