Top 5 Augenprodukte die man im Sommerurlaub nicht vergessen sollte

Endlich hat der Sommer Einzug gehalten und damit beginnt auch die lang ersehnte Reisezeit. Die letzten Vorbereitungen werden getroffen, eine Packliste “Sommerurlaub” erstellt und die letzten Einkäufe für die Reise getätigt.

Welcher Sonnenschutz ist für unsere Augen wichtig und gehört auf die Packliste Sommerurlaub?

Checkliste Sommerurlaub

Die meisten Dinge, die wir in den Urlaub mitnehmen möchten, haben wir schon Tage vorher im Kopf abgespeichert. Die luftige Sommer- und Badebekleidung, die neue Strandtasche und auch den passenden Sonnenschutz. Aber denken wir auch an einen ausreichenden Schutz für unsere Augen? Wer seinen Sommerurlaub in südlichen Ländern verbringt, der benötigt einen besonders hohen Schutz für seine Augen.
Welche Dinge sollten unbedingt auf der Packliste Sommerurlaub notiert werden?

Sonnenbrille

Natürlich spielen bei einer Sonnenbrille zuerst einmal die modischen Aspekte eine Rolle. Aber das trendige Brillengestell mit den einfach getönten Gläsern kann die Augen oft nicht ausreichend schützen. Daher gehört unbedingt eine Sonnenbrille mit einem guten Schutzfaktor auf die Sommerurlaub Packliste. Wenn auf der Innenseite der Bügel der Vermerk EN 1836:1997 und das CE-Zeichen aufgedruckt sind, dann ist man mit seiner Sonnenbrille auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Denn dann ist garantiert, dass die europäische UV- und Sicherheitsanforderung bei dieser Sonnenbrille erfüllt ist.

Kontaktlinsen

Kontaktlinsenträger sollten darauf achten, einen ausreichenden Vorrat ihrer Linsen mit ins Gepäck zu legen, denn im Ausland bekommt man die benötigten Linsen mit einer individuellen Stärke oft gar nicht. Genauso wichtig sind passende Reinigungsmittel und ein Ersatzbehälter zum Einlegen der Kontaktlinsen. Gerade bei einem Peroxid System wird ein ganz spezieller Reinigungsbehälter benötigt. Auch eine kleine Flasche mit Kochsalzlösung sollte im Sommerurlaub nicht fehlen.

Sonnenschutzcreme für die Augenpartie

Auf die Checkliste Sommerurlaub gehört unbedingt auch ein spezieller Sonnenschutz für die Augenpartie. Denn nicht jede Sonnenmilch oder Sonnencreme ist auch für das Gesicht mit der empfindlichen Augenpartie geeignet. Einige Mittel können auch schon einmal in die Augen „kriechen“, was dann schnell zu Irritationen mit einem unangenehmen Brennen und im schlimmsten Fall sogar zu einer Entzündung der Augen führen kann. In vielen Drogeriemärkten bekommt man entsprechende Sonnenschutzmittel, die speziell für den Bereich Gesicht und Augen geeignet sind.

Sonnenhut

Auch mit einem hübschen Sonnenhut können die Augen gut geschützt werden. Viele Sonnenbrillen schirmen die Augen nicht genug ab, so dass die Augen durch seitliches Streulicht geschädigt werden können. Ein modischer Sommerhut kann in Verbindung mit einer guten Sonnenbrille die Gefahr einer zu großen Einwirkung von Sonnenlicht auf die Augen weitestgehend verhindern.

Feuchtigkeitsspendende Nachtpflege

Nicht nur im Sommer ist eine ausreichende Trinkmenge sehr wichtig. Unser Körper meldet sich normalerweise von alleine, wenn er Durst hat und Flüssigkeit benötigt. Nicht so unsere Haut. Sie zeigt einen Flüssigkeitsmangel erst einige Tage später durch Knitterfältchen oder eine schuppige Haut an. Daher gehört auf die Sommerurlaub Packliste auch eine feuchtigkeitsspendende Nachtpflege, damit die Haut sich nach einem langen und heißen Sommertag über Nacht wieder gründlich regenerieren kann.

Eine Sommerurlaub Packliste ist also wichtig und sollte schon einige Wochen vor dem Urlaub erstellt werden. So ist sichergestellt, dass nichts Wichtiges vergessen wird.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!