Polytech Domilens: iolAMD® eyemax monoTM

Polytech Domilens-100
Anzeige
ocuvers wipes (700x160)

Unternehmensbeitrag

Die Altersbedingte Makuladegeneration (AMD) ist ein typisches Augenleiden, welches sich häufig in einem fortgeschrittenen Lebensalter der Patienten entwickelt. Bei Betroffenen führt der Sehschaden zu einer Einschränkung der Lebensqualität, Verzerrungen beim Sehen oder sogar einem Ausfall des zentralen Sehens im Bereich der Makula. Patienten die von einer Makuladegeneration betroffen sind, haben erhebliche Alltagsprobleme, wie z.B. Gesichter zu erkennen oder Schwierigkeiten beim Lesen. Für Betroffene gibt es jedoch Hoffnung. Die Linse iolAMD® eyemax monoTM kann die Symptome dieses Augenleidens lindern.

Polytech Domilens: iolAMD® eyemax monoTM

Hydrophobe Acryl-IOL: bringt Schärfe ins Leben

Im Rahmen einer Katarakt-Operation setzt der behandelnde Arzt die hydrophobe Acryl-IOL direkt ins Auge bzw. in den dortigen Kapselsack der Augenlinse. Die eyemax monoTM -Linse unterstützt die Fähigkeit des Gehirns, die gesündesten Bereiche der Makula zu nutzen und dabei das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Das durchdachte Linsensytem ermöglicht, dass in Kombination mit einer Brillenkorrektur eine Vergrößerung des Bildes möglich ist. Aufgrund dieses durchdachten Ansatzes für eine hydrophobe Acryl-IOL lassen sich Objekte zusätzlich vergrößern, ohne dass das Gesichtsfeld des Betroffenen eingeschränkt wird. Die Optimierung des Bildes über die komplette Makula ist eine revolutionäre Möglichkeit, Personen zu helfen, die unter einer Makuladegeneration leiden. Um zu vermeiden, dass nach dem chirurgischen Eingriff das eine Auge ein größeres Bild wahrnimmt als das andere, wird zur einer Implantation dieser Premiumlinse in beiden Augen geraten.

Die bahnbrechenden Vorteile der Linse iolAMD® eyemax monoTM

Gezielt entlastet diese Linse das visuelle System und steigert die Sehleistung in der Ferne sowie in der Nähe. Sie ermöglicht, die beste Sehleistung zu nutzen, zu der die jeweilige Makula noch fähig ist. Renommierte Studien zeigen, dass viele Patienten mit dieser Linse fortan schneller lesen können und sogar kleinere Schriften besser erkennen können. Auch die Beständigkeit ihrer Sehleistung hat sich in Studien entscheidend verbessert. Das Fortschreiten der Krankheit kann mit der eyemax monoTM nicht verhindert werden. Sie reduziert jedoch die Auswirkungen der Erkrankung auf das Sehen, da das visuelle System Makulaschäden mit Hilfe dieser Intraokularlinse besser kompensieren kann.

Augenkliniken in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here