Polarisierte Sonnenbrillen: Funktion, Vor- & Nachteile

Polarisierte Sonnenbrillen
Photo by bruce mars from Pexels
Anzeige
ocuvers wipes (700x160)

Polarisierte Sonnenbrillen sind nicht nur für Sportler und Autofahrer eine sinnvolle Investition, sondern kann sich auch im Alltag als sehr nützlich erweisen. Die Brillen haben einen integrierten Polarisationsfilter, der es ermöglicht, dass unangenehme Reflexionen minimiert oder sogar ausgeschlossen werden können. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr über polarisierte Sonnenbrillen.

Polarisierte Gläser: Funktion

In der Physik wird Licht als elektromagnetische Wellen beschrieben, die sich durch Schwingungen im Raum ausbreiten. Die Ebenen, in denen sich die Wellen bewegen, werden als Polarisationsebenen bezeichnet. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass die Polarisation eine Eigenschaft jeder Welle ist. Das bedeutet also, dass das Licht immer polarisiert ist. Sobald das Licht auf eine Oberfläche trifft, reflektiert dieses in horizontale und vertikale Richtungen und wird dann als polarisiert bezeichnet.

Vor allem die vertikalen Strahlen sind dafür verantwortlich, dass Sie geblendet werden. Die polarisierten Sonnenbrillengläser verfügen über eine spezielle Kunststoffbeschichtung auf der kleine Kristalle waagerecht angeordnet werden. Diese waagerecht angeordneten Kristalle absorbieren die blendenden vertikalen Strahlen und lassen nur die horizontalen zur Netzhaut vordringen.


Polarisierte Sonnenbrillen: Vorteile

Polarisierte Sonnenbrille haben einige Vorteile, von denen besonders Winter- und Wassersportler profitieren. Aber auch für Autofahrer, Sportler und Personen, die oft im Freien unterwegs sind, bieten die Brillen enorme Vorteile. Zu diesen gehören:

  • Klare Sicht durch Ausblendung von störenden Lichtreflexen
  • Wahrnehmung von stärkeren Kontrasten durch die spezielle Glasbeschichtung
  • Intensivere Farbwahrnehmung Ihrer Umfeld
  • Langsamere Ermüdung der Augen
Polarisierte Sonnenbrillen: Vorteile

Polarisierte Sonnenbrillen: Nachteile

  • Polarisierte Sonnenbrillen filtern das Licht aus Ihren Auto-Armaturen, aber auch aus Ihren Mobilfunkgeräten. Das liegt daran, dass die Geräte ebenfalls mit einem Polarisationsfilter ausgestattet sind und es dazu kommen kann, dass sich die Filterfunktionen Ihrer Geräte und Ihrer Sonnenbrille überschneiden. Dadurch kann es sein, dass Ihr Bildschirm schwarz wirken oder schlechter zu betrachten sind. Folglich wird dadurch die Nutzung erschwert.
  • Wer sich für den Kauf einer polarisierten Sonnenbrille entscheidet muss mit höheren Kosten als für eine nicht polarisierte Sonnenbrille rechnen, da die spezielle Kunststoffbeschichtung einen größeren Arbeitsaufwand fordert.

Anbieter von polarisierten Sonnenbrillen

Mittlerweile verfügen immer mehr Anbieter neben den normalen Sonnenbrillen auch über polarisierte Sonnenbrillen. Sportmarken wie Oakley oder Julbo bieten bereits eine breite Produktpalette an polarisierten Sonnenbrillen für verschiedene Sportarten an, aber auch Lifestyle-Marken wie Ray Ban oder Le Specs haben eine große Auswahl an polarisierten Sonnenbrillen in ihrem Sortiment. Die Preise können hier zwischen 50€ und 300€ variieren.

Sending
User Review
0 (0 votes)
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here