Finden Sie Ihren Optiker in Bremen

Stadtmusikanten am Rathaus, Bremen
© kavalenkava/ shutterstock.com

Gut sehen und dabei noch gut aussehen – mit einer eleganten Brille ist das kein Problem. Wir möchten Ihnen durch die aumedo Städtesuche für Optiker helfen Ihre perfekte Brille zu finden. Mit über 80 Optikern bietet Bremen eine große Auswahl mit umfangreichen Leistungen und attraktiven Preisen. Sicher kennen Sie den alten Spruch, Konkurrenz belebt das Geschäft. So mancher Bremer Optiker kann davon ein Lied singen. Denn angesichts der großen Zahl von Anbietern in der Hansestadt muss sich jeder einzelne Optiker etwas einfallen lassen, um neue Kunden zu gewinnen und seine bestehenden Kunden an sich zu binden. Wenn Sie aktuell auf der Suche nach einer neuen Brille oder einem zuverlässigen Lieferanten für Kontaktlinsen sind, haben Sie also in Bremen hervorragende Karten.

In Brillen steckt jede Menge Hightech

Mit den wenig ansehnlichen Kassengestellen vergangener Jahrzehnte haben Brillen heutzutage längst nichts mehr gemeinsam. In vielen Brillen und vor allem in den Gläsern steckt inzwischen jede Menge Hightech. Die Fassungen sind in den vergangenen Jahren immer leichter und zugleich stabiler geworden. Die größten Fortschritte gab es aber sicherlich bei der Verglasung. Die Lieferanten sind heute in der Lage, beeindruckend dünne Gläser zu liefern. Eine extreme Brechkraft ermöglicht Ihnen selbst bei sehr hohen Dioptrienzahlen das Tragen von randlosen Brillen, ohne dass sich hier ästhetische Nachteile ergeben. Auch die Möglichkeiten des Optikers, Brillengläser zu veredeln, können sich sehen lassen. Am beliebtesten sind hochwertige Entspiegelungen und spezielle Beschichtungen, die Verschmutzungen aller Art entgegenwirken.

Kontaktlinsen als Alternative zur Brille

Wenn Sie keine Brille tragen möchten, können Sie sich beim Optiker über Kontaktlinsen als Alternative informieren. Viele Anbieter stellen Ihnen Tages- oder Monatslinsen zum Ausprobieren zur Verfügung. Sie stellen dann recht bald fest, ob die im Vergleich zur Brille unauffälligeren Sehhilfen für Sie geeignet sind oder nicht. Von ein paar Anlaufschwierigkeiten sollten Sie sich dabei nicht abschrecken lassen: Es ist vollkommen normal, dass Ihnen das Einsetzen und Herausnehmen der Linsen anfangs Probleme bereitet. Ein guter Optiker nimmt sich die Zeit, die einzelnen Handgriffe so lange mit Ihnen zu üben, bis Sie die erforderliche Routine haben. Der Optiker informiert Sie aber auch über die vielen verschiedenen Möglichkeiten, die Sie als Kontaktlinsenträger haben. Die Bandbreite reicht von weichen Tageslinsen für den einmaligen Gebrauch über Monatslinsen bis hin zu formstabilen Linsen, die bis zu 24 Monate benutzt werden können. Sie können außerdem Erfahrungen mit sogenannten Dauerlinsen sammeln. Diese besonders sauerstoffdurchlässigen Kontaktlinsen können einen Monat lang Tag und Nacht getragen werden.

Sonnenschutz für die Augen nur vom Optiker

Neben „normalen“ Brillen und Kontaktlinsen erhalten Sie beim Optiker auch einen wirkungsvollen UV-Schutz für die Augen. Ob Sie den Sommer in Bremen oder am Mittelmeer verbringen: Schutz vor zu viel Sonnenstrahlung brauchen Ihre Augen in jedem Fall. Um kein Risiko einzugehen, sollten Sie Sonnenbrillen nur beim Optiker kaufen. Der Experte gibt Ihnen Tipps für die Wahl der optimalen Fassung und empfiehlt Ihnen den richtigen Tönungsgrad für die Gläser.

aumedo Check-ups

Testen Sie jetzt unsere kostenfreien aumedo Check-ups und in wenigen Minuten haben Sie Ihr persönliches Ergebnis!

Sending
User Review
0 (0 votes)