Finden Sie hier Ihren Optiker in Aachen

Rathaus, Aachen
© conorcrowe / Fotolia

Mehr als die Hälfte der Aachener braucht eine Brille oder Kontaktlinsen – viel Arbeit also für die rund 40 Optiker in der Stadt. Sie helfen ihren Kunden dabei, die optimale Sehhilfe zu finden. Sie arbeiten dabei in enger Abstimmung mit Ihrem Augenarzt. So entsteht am Ende eine wirklich perfekte Brille für Sie, oder Sie können die bestmöglichen Kontaktlinsen auswählen.

Kontaktlinsen oder Brille – das ist oft die Frage

Die meisten Fehlsichtigen haben die freie Wahl: Sie können ihren Sehfehler entweder mithilfe einer Brille oder mit Kontaktlinsen ausgleichen. In vielen Fällen gibt der Optiker eine klare Empfehlung. Gegen den Einsatz von Kontaktlinsen können vor allem zu trockene Augen sprechen. Wenn sich bei einer Untersuchung der Augen herausstellt, dass zu wenig Tränenflüssigkeit vorhanden ist oder dass ihre Qualität nicht ideal ist, dann könnte die Benutzung von Kontaktlinsen zum Risiko werden. Gibt es gegen die Linsen hingegen nichts einzuwenden, können Sie nach Ihren persönlichen Vorlieben entscheiden. Wenn Sie bislang immer nur Brillen getragen haben, es nun aber gerne einmal mit Linsen versuchen würden, fragen Sie Ihren Optiker nach einer Möglichkeit zum Ausprobieren.

Viele Aachener Optiker beraten Sie gerne und geben Ihnen ein paar Linsen zum Testen mit – nicht ohne Ihnen vorher in aller Ruhe die richtige Handhabung der Sehhilfen erklärt zu haben. Nach ein paar Tagen können Sie dann entscheiden, ob Kontaktlinsen für Sie eine Alternative sein könnten oder ob Sie lieber weiterhin eine Brille tragen möchten.

Brillenverordnung mit den exakten Werten

Egal ob Sie Kontaktlinsen oder eine Brille wählen: Entscheidend ist in jedem Fall, dass die Sehhilfen die optimale Stärke haben. Deshalb ist der erste Schritt immer eine exakte Messung Ihrer Sehschärfe. Sie können den Sehtest beim Optiker durchführen lassen. Die besten Ergebnisse lassen sich beim Einsatz des Refraktometers erzielen. Eine Messung mit diesem Instrument funktioniert ohne Ihre aktive Mitwirkung und produziert deshalb kaum Messfehler. Optiker sprechen auch von der objektiven Messmethode. Falls Ihre Augen in vollem Umfang leistungsfähig sind, können Sie auch weiterhin ohne Sehhilfe durchs Leben gehen. Andernfalls erhalten Sie eine Brillenverordnung, die alle Korrektionswerte für Ihre Brille oder Ihre Kontaktlinsen enthält. Diese Daten sind die Basis für die weitere Arbeit des Optikers.

Mit persönlicher Beratung schneller ans Ziel

Die Optiker in Aachen sind Experten in allen Fragen rund um scharfes und kontrastreiches Sehen. Hier können Sie sich umfassend und kompetent beraten lassen. Wenn Sie also Fragen zu Brillen und Kontaktlinsen haben, dann stellen Sie diese am besten direkt beim Optiker. Mit guter Beratung finden Sie schnell die perfekte Brille oder die optimalen Kontaktlinsen. Um die bestmögliche Anpassung kümmert sich der Optiker anschließend gerne. Und auch nach dem Kauf hat der Fachmann immer ein offenes Ohr für Ihre Sorgen und Wünsche.
Ganz gleich welches Anliegen Sie nun haben, ist die Auswahl eines versierten Optikers in Aachen das A und O. Sie können in Ihrem Freundes- oder Bekanntenkreis fragen oder aber Zeit sparen und den kostenlosen Service von aumedo beanspruchen.

aumedo Check-ups

Testen Sie jetzt unsere kostenfreien aumedo Check-ups und in wenigen Minuten haben Sie Ihr persönliches Ergebnis!

Sending
User Review
0 (0 votes)