NINA MÛR - Gewinner des BLOGGER SPECTACLE Awards 2018

Im Zuge des BLOGGER SPECTACLE Awards der Opti 2018 starteten vergangenen Samstagmorgen fast 30 Eyewear-Blogger auf die Opti-Walk&Blog-Tour. Ausgewählte Newcomer-Unternehmen hatten jeweils 120 Sekunden Zeit, um ihre Brillen-Manufaktur vorzustellen. Am Ende der Veranstaltung wählten die Eyewear-Blogger ihren Favoriten unter den teilnehmenden Start-ups. Der Sieger wurde Samstagabend mit dem BLOGGER SPECTACLE Award 2018 gekürt.

Dieses Jahr entschied sich die Bloggerjury für das spanische Unternehmen NINA MÛR.

Nina Mûr - Logo

Das Unternehmen

Die Gründer von NINA MÛR, Lorena und David, wollten ein Eyewear Label erschaffen, dass Brillen produziert, die nicht den vorübergehenden Trends entsprechen, sondern ihre Kunden langfristig erfreuen und ein Hingucker bleiben. Es war dem unabhängigen Unternehmen äußerst wichtig, einen besonderen Wert auf die Qualität, die Tradition, die Innovation und die Authentizität ihrer Brillen zu legen. Dank der jahrelangen Erfahrung der Mitarbeiter und deren Experimentierfreudigkeit schafft das Label NINA MÛR es, ausgefallene und moderne Designs mit der traditionellen Handwerkskunst zu verknüpfen und produziert einzigartige Brillen aus Holz.
Nina Mûr - Sonnenbrille

Handcrafted in Madrid

Das unabhängige Brillenlabel aus Spanien überzeugt mit qualitativ-hochwertigen, nachhaltigen und innovativen Brillen aus Holz. Bei der Herstellung ihrer Produkte verknüpft NINA MÛR die neuste Technik verknüpft mit der traditionellen Handarbeit. Alle Brillen werden selbst per Hand designed und fertiggestellt, da es dem Unternehmen so möglich ist zu prüfen, ob jedes einzelne Produkt dem gewünschten sehr hohen Ansprüchen entspricht. Das Ergebnis sind avantgardistische Brillen, die die Grenzen zwischen Mode und Dekoration ineinander fließen lassen.

Die Brillen von NINA MÛR – leicht, bequem und langhaltig

Für die Brillen von NINA MÛR wird nur hochqualitatives Birkenholz aus einem aufgeforsteten Anbau in Finnland verwendet. Das Holz wird anschließend mithilfe einer speziellen Technik zu Sperrholz weiterverarbeitet, welches die elementare Grundlage der Brillen ist.
Die Holzbrillen sind nicht nur nachhaltiger als Plastikdesigns, sondern sind mit nur 18 Gramm auch um einiges leichter. Durch die weiche Oberfläche und die organische Form sind die Brillen ergonomisch und bequem zu tragen. Dadurch, dass die Brillenrahmen zu 100% aus Holz bestehen, sind die Brillen nicht nur wasserfest und langhaltig, sondern auch resistent bei extremen Wetterbedingungen.

CELEBRATING SENSIBILITY BY CREATING WITH PASSION AND QUALITY

Bei den Brillen von NINA MÛR kann man die Linsen innerhalb von Sekunden austauschen, indem man die Gläser durch Druck aus dem Rahmen löst. Somit kann man schnell und einfach zwischen Sonnenbrille und Korrekturbrille wechseln.
Bei der Manufaktur der Brillen wird besonders darauf geachtet, dass die Produkte auch Linsen bis zu 8 Dioptrien unterstützen. Für die Gläser ihrer Sonnenbrillen verwendet NINA MÛR ausschließlich ZEISS Gläser mit einem 100% UV-Schutz.

Nina Mûr Sonnenbrille - ETTORE WHITE COVERS MINATURAS SHAPE
ETTORE WHITE COVERS
FABRIZIO COVER SHAPE WHITE NINA MUR EYEWEAR
FABRIZIO

 

MALABABA CIRCLE BLACK COVER SHAPE WHITE NINA MUR EYEWEAR
MALABABA CIRCLE
MALABABA TRIANGLE COVER SHAPE WHITE NINA MUR EYEWEAR
MALABABA TRIANGLE