Lidschatten - die verschiedenen Arten

Der richtige Lidschatten rundet das perfekte Augen Make-Up ab. Es gibt zahlreiche Lidschatten in den unterschiedlichsten Farben und Arten. Eine kleine Auswahl präsentieren wir Euch.

Puderlidschatten

Der klassische Puderlidschatten wird am häufigsten verwendet und eignet sich vor allem für Anfänger, da er sehr handlich und umgänglich ist. Man erhält Puderlidschatten in nahezu jeder Farbe und in den Varianten glitzernd, glänzend, matt, sheer und blickdicht.
Jedoch können sich eventuell kleine Partikel lösen und Krümel bilden, daher empfehlen wir, eine Eyeshadow Base zu verwenden. Diese verhindert, dass sich der Lidschatten in der Lidfalte absetzt und verbessert zudem dessen Haltbarkeit, Farbintensität und Leuchtkraft. Außerdem lässt sich der Puderlidschatten mit Hilfe einer Eyeshadow Base leichter auftragen und verteilen.

Glänzend & Glitzer:

Matt:

Loser Puderlidschatten

Wenn man sich noch nicht sicher ist, welche Farbe einem am besten steht oder wenn man etwas Neues ausprobieren möchte, bietet sich loser Puderlidschatten an. Dieser ist ideal zum mischen und ermöglicht das einfache und schnelle Kreieren einer neuen, individuellen Farbe.
Allerdings hat diese Art von Puderlidschatten keine feste Konsistenz. Deshalb sollte man den Lidschatten vorsichtig anwenden, um ein Stäuben zu vermeiden.

Creme- und Mousselidschatten

Aufgrund der cremigen, seidigen Konsistenz eignen sich Creme- und Mousselidschatten besonders gut für trockene Haut. Sie sind leicht auftragbar und ermöglichen ein feines Endergebnis mit langem Halt.
Creme- und Mousselidschatten neigen dazu, sich in der Lidfalte festzusetzen. Dies kann jedoch mit dem Auftragen einer Eyeshadow-Base verhindert werden. Außerdem macht die Konsistenz des Lidschattens es nicht möglich, mehrere Farben miteinander zu vermischen.
Es gibt Cremelidschatten auch in einer Konsistenz, die der eines Concealers gleicht. Die Farbe wird mit einem Applikator aufgetragen. Durch diese Kombination hält die Farbe extrem lange und ist leicht aufzutragen. Wichtig ist, dass man nach dem Auftragen die Augen geschlossen hält, damit die Farbe trocknen kann und nicht verschmiert.

Mousse und Creme Lidschatten:

Mineral Lidschatten

Mineral Lidschatten ist gepresst oder als Puder erhältlich. Durch die mineralischen Pigmente und den Verzicht auf Zusatzstoffe ist dieser sehr hautfreundlich. Der Lidschatten, der in einer sehr breiten Farbpalette erhältlich ist, eignet sich besonders gut für “Anfänger”, da er leicht anwendbar ist.

Lidschattenstifte

Die praktische Stiftform verspricht ein präzises Ergebnis und eine einfache Anwendung. Der Lidschatten wird entweder auf dem ganzen Lid aufgetragen oder dient zum schminken präziser Linien. Er eignet sich sehr gut für unterwegs.
Eine weitere Möglichkeit ist ein doppelseitiger Applikatorstift mit unterschiedlichen Applikatoren und mit nachfüllbaren Eye Shadow Patronen. Der Stift ermöglicht eine individuelle Farbzusammenstellung, ist handlich, praktisch und einfach aufzutragen. Dadurch, dass beide Applikatoren aus weichem Rubicell-Latex bestehen und gefedert sind, eignet sich der Stift für empfindliche Hautpartien. Der spitze Applikator ermöglicht feine Linien – mit dem dicken Applikator lässt sich der Lidschatten auf dem gesamten Augenlid auftragen und verteilen.