Lexikon»Unternehmen & Marken»Polytech Domilens»Polytech Domilens - DOMICRYL BIFLEX HLY

Polytech Domilens - DOMICRYL BIFLEX HLY

Unternehmensbeitrag

Den Grauen Star mit der Intraokularlinse DOMICRYL BIFLEX HLY therapieren!

domicryl_biflex_hly_natural_yellow_gros_71_136274031804.07.2017 | Die Intraokularlinse DOMICRYL BIFLEX HLY ist eine Abwandlung des Grundmodells DOMICRYL BIFLEX HL von Polytech Domilens, denn es verfügt zusätzlich über einen Blaulichtfilter. Diese Tönung optimiert die fortschrittliche Intraokularlinse dahingehend, dass Sie als Filter agiert und die Netzhaut so vor dem hochenergetischen blauen Anteil im Licht schützt. Mit dieser Linsentönung kann daher “das Altern“ verhindert werden. Natürlich ist die Gelbtönung nicht so intensiv, dass das Farbempfinden oder das Erkennen von Kontrasten beeinflusst werden würde.

Hochwertig gefertigt für optimale Ergebnisse

Der Hersteller der DOMICRYL BIFLEX HLY fertigt diese nach höchsten technologischen Maßstäben und setzt für sie hochwertige Materialien ein. So entsteht ein asphärisches Lichtdesign, das Abbildungsfehler vermeidet. Zudem erlaubt es eine hervorragende Tiefenschärfe und markante Kontraste, wodurch nach der Katarakt-Operation ein einwandfreies Sehen möglich ist. Des Weiteren verhindert der raffinierte Materialmix sowie die 360° scharfen Kanten der Intraokularlinse die Anlagerung von Linsenepithelzellen und sorgen so für eine effektive Nachstarprophylaxe.

Unkomplizierte Implantation für ein optimales Ergebnis

Zum durchdachten Linsendesign der DOMICRYL BIFLEX HLY gehören Materialeigenschaften, die das Einsetzen der Intraokularlinse für den Operateur erheblich erleichtern. So weisen diese Intraokularlinsen eine hohe Komprimierbarkeit und exzellente Falteigenschaften bei gleichzeitiger Formstabilität auf. Dadurch reichen bereits 1,8 bis 2,2 mm kleine Einschnitte in das Gewebe bei der Katarakt-Operation aus. Ist die Linse eingesetzt, überzeugt sie durch ihre ideale Position im Kapselsack. Somit wird das Risiko auf die Bildung von Kapselsackfalten entscheidend reduziert, die ansonsten die Sicht beeinträchtigen können. Hervorzuheben ist ferner, dass die Intraokularlinse DOMICRYL BIFLEX HLY sich für einen großen Dioptriebereich von -10,0 bis +35,0 D eignet.

Die Vorzüge der Intraokularlinse DOMICRYL BIFLEX HLY zusammengefasst

• lindert Beschwerden durch Grauen Star und fördert eine klare, kontrastreiche Sicht
• nur kleinste Einschnitte zum Implantieren erforderlich
• angenehm zu tragen
• Nachstarprophylaxe
• verhindert Kapselsackfalten
• mit Blaufilter zum Schutz der Netzhaut
• ausgedehnter Dioptriebereich von -10,0 bis +35,0 D