Lexikon»Unternehmen & Marken»Optical Express

Optical Express

Unternehmensbeitrag

optical_express_logo2Die Optical Express Unternehmensgruppe wurde 1991 in Schottland gegründet. Der Namenszusatz „Express“ war zu dieser Zeit Programm denn: Optical Express konnte die passende Sehhilfe (Kontaktlinsen oder Brillen) wesentlich schneller liefern, als andere Anbieter. Auch heute noch, hat sich das Unternehmen einen schnellen Versandt und eine schnelle Bearbeitung der Kundenaufträge und Anfragen auf die Flagge geschrieben. In Großbritannien ist Optical Express u. a. eine führende Augenoptikergruppe, des Weiteren werden dort auch Zahnkliniken, ästhetisch-chirurgische Kliniken und interdisziplinäre Krankenhäuser betrieben. Optical Express ist ebenfalls in Irland, Kroatien und den USA vertreten. Augen-Laser-Kliniken und -Zentren sind das weltweite Kerngeschäft.

Bereits über 1 Mio. Augenlaser-Behandlungen weltweit haben die Augenchirurgen von Optical Express durchgeführt. Die Ärzte kombinieren ihre Erfahrung mit den neusten Techniken im Bereich Augenheilkunde. Optical Express ist Ihr zuverlässiger Partner für i-Lasik, i-Lasik mit i-Design, Lasek und Lasek mit i-Design.
Nach einer Studie der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) wurde Optical Express als das beste Augenlaserzentrum 2015 ausgezeichnet. An mehr als 100 Standorten sind über 2.500 Mitarbeiter von Optical Express vertreten und betreuen die Patienten.