Lexikon»Eyewear»GANT EYEWEAR KOLLEKTION

GANT EYEWEAR KOLLEKTION

27.06.2017 | Die 1949 in den USA gegründete Premium-Marke kann auf eine lange Tradition hochwertiger Produkte zurückblicken. Die Beliebtheit der zeitlosen und bis heute überaus gefragten Button-Down-Kragen mit dem dritten Knopf am Nacken, welcher der Krawatte zu einem rutschfesten Sitz verhilft, geht beispielsweise auf die Lifestyle-Marke Gant zurück, die dem Modehaus bis heute einen Platz in der Fashion-Geschichte sichert. Zeitweise war Gant sogar der weltweit zweitgrößte Hersteller von Herrenhemden. Die Marke war darüber hinaus war von Anfang an für den hohen Stellenwert der Qualität ihrer Produkte bekannt.

Die Gant Brillen zeichnen sich ebenso wie die Gant-Modekollektionen dadurch aus, dass sie den amerikanisch angehauchten Look mit dem gewissen Etwas der europäischen Eleganz vereinen. Bei der Inspiration für die Gant Eyewear Kollektion spielte der berühmte amerikanische College-Stil eine wesentliche Rolle. Der primäre Funktionscharakter der Brille wird um den klassisch stilvollen Look erweitert. Die breite Palette an Farben und Formen schmeichelt jeder Gesichtsform sowie jedem Geschmack. Die hochwertige Verarbeitung setzt sich u. a. zusammen aus Edelstahl, dreiteiligen Halterungen aus Titan und schraubenlosen Scharnierkonstruktionen. Jedes Gestell ziert ein dezent platziertes Gant-Logo.

Elegante Modelle umspielen Ihr Gesicht mit einem zeitlosen Design und sorgen für hohen Tragekomfort. Damit hinterlässt man bei jeder Gelegenheit einen bleibenden Eindruck. Mit einem geglückten Mix aus „Office-Seriösität“ und „Freizeit-Lässigkeit“, sorgen die hochwertigen Sonnenbrillen für einen perfekten Schutz der Augen.

Neben Gant Brillen oder qualitativer Herrenkleidung ist die Marke ebenso für  hochwertige Damen- und Kinder-Mode bekannt. Darüber hinaus bietet Gant Schuhwerk, Uhren, Parfum sowie Möbelstücke. Heute ist Gant in über 70 Ländern mit 600 eigenen Geschäften vertreten. Besonders erwähnenswert ist bei diesem globalen Erfolg der Ursprung der Marke, der sich wahrlich als ein „American Dream“ entpuppt hat: Auf der Suche nach einem erfüllten Leben machte sich der Gründer der Marke GANT, Bernard Gantmacher, auf dem Weg von seiner Heimat Ukraine über Rotterdam nach New York, wo er im Jahr 1914 ankam. Dort kam der Selfmade-Unternehmer schließlich durch harte Arbeit zu einem bahnbrechenden Erfolg, der das Unternehmen bis heute prägt.