Lexikon»Erkrankungen»Fremdkörpergefühl im Auge

Fremdkörpergefühl im Auge

„Ein Fremdkörpergefühl im Auge kann unterschiedlichste Ursachen haben. Das menschliche Auge reagiert sehr empfindlich auf Fremdkörper, die von außen ins Innere des Auges gelangen. Gleichzeitig können aber auch Entzündungen im Auge, überanstrengte Augen oder andere Erkrankungen ein Fremdkörperfühl im Auge auslösen. Grundsätzlich ist das Fremdkörpergefühl im Auges eine gute und sinnvolle Schutzreaktion, die hilft, unser wichtigstes Sinnesorgan vor Schäden zu bewahren. Sollten Sie selbst keine Ursache ausmachen können, sollten Sie dringend ein Termin beim Augenarzt vereinbaren um die Ursache herauszufinden.

Fremdkörpergefühl im Auge – Ursachen

Fremdkörpergefühle im Auge können unterschiedliche Gründe haben. Man unterteilt dabei zwischen äußeren und inneren Reizen bei der es jeweils zu einer Reizung der Bindehaut des Auges kommt.

Äußer Reize können sein:

• eingedrungende Fremdkörper
• reizende Umwelteinflüsse wie z.B. Staub, Pollen oder Splitter
• Rauch
• Computerarbeit
• grelles Sonnenlicht
• Zugluft

Innere Reize, meist Augenerkrankungen, können sein:

• Infektionen
• Bindehautentzündung
• Gerstenkorn
• Uveitis
• Sicca-Syndrom
• Lidrandentzündung

Therapie

Wenn das Fremdkörpergefühl im Auge durch einen Fremdkörper verursacht wird und sich durch das Spülen der Augen nicht entfernen lässt oder nach dem Entfernen noch anhält, dann sollten Sie einen Augenarzt aufsuchen. Eventuell kann es zu einer Verletzung der Hornhaut andere Strukturen an den Augen gekommen sein. Bei Fremdkörpern wie Splittern aus Glas, Metall oder Holz und/oder anderen Gegenständen die Ihren Augapfel verletzen sollten Sie unbedingt eine augenärztliche Ambulanz aufsuchen.

Folgende Schritte können Sie bei kleinen Partikel, einer Wimper, einem Staubkorn oder einem kleinen Insekt selbst durchführen:

•reicht Ihr Tränenfluss nicht aus, können Sie ihr Auge unter laufenden Wasser ausspülen. Ziehen Sie dabei Ihr Oberlid über das Unterlid und blicken Sie nach oben.
•ziehen Sie das Unterlid nach unten und versuchen Sie den Fremdkörper vorsichtig mit einen Tuch oder Wattestäbchen zu entfernen.
•vermeiden Sie jegliche Reibung am oder im Auge um weitere Schäden zu vermeiden

Ist kein Fremdkörper zu erkennen oder sind Ihre Augen von einer Erkrankung, wie z.B. einer Bindehautentzündung, betroffen, sollten Sie das Fremdkörpergefühl ebenfalls ernst nehmen und einen Augenarzt aufsuchen. Ihrem Augenarzt stehen eine Vielzahl an Medikamenten zur Verfügung, die virale oder bakterielle Entzündungen effektiv bekämpfen und Vernarbungen oder andere Folgeschäden auf diese Weise verhindern können.

Vorbeugung

Viele Ursachen für das Fremdkörpergefühl im Auge lassen sich schon im Vorfeld vorbeugen. Tragen Sie bei Arbeiten bei denen es zu Staub, Splittern oder Rauch kommen kann immer eine Schutzbrille. Gerade bei Gartenarbeiten, handwerklichen Tätigkeiten oder beim Umgang mit Chemikalien kann es sonst sehr schnell zu äußeren Reizungen der Augen kommen. Vermeiden Sie auch lange, monotone Bildschirmarbeit und andere augenermüdende Tätigkeiten. Tragen Sie bei starker Sonneneinstrahlung stets eine Sonnenbrille mit UV-Schutz und sorgen Sie stets für einen hygienischen Umgang mit Ihren Kontaktlinsen.“