Sie sind hier :///Lavera Naturkosmetik – Schönheit aus der Natur

Lavera Naturkosmetik – Schönheit aus der Natur

Augenringe, unreine Haut oder undichte Augenbrauen – die Gründe dafür, warum wir Make-up benutzen, reichen von A bis Z. Die meisten Frauen kaufen sowohl Kosmetik als auch Pflegeprodukte, ohne sich genau mit den Inhaltsstoffen auseinanderzusetzen. Und das ist auch nachvollziehbar, denn die Auswahl in einer Drogerie ist groß und die zahlreichen Inhaltsstoffe unbekannt. Dabei enthält jedes dritte herkömmliche Kosmetikprodukt hormonell wirksame Inhaltsstoffe. Von Paraffinen, Silikonen, synthetischen Parfüm- und Duftstoffen ganz zu schweigen. Diese sind nicht nur schädlich für die Atmung und Regeneration der Haut, sondern lösen häufig auch Allergien aus.

Der eigenen Haut etwas Gutes zu tun – dagegen wird wohl keine Frau etwas haben. Schwierig ist nur die Umsetzung. Welches Produkt kaufe ich? Kann es mit konventioneller Kosmetik mithalten? Welche Inhaltsstoffe sind schädlich? Viele dieser Fragen sorgen letztendlich dafür, dass man auf vertraute Produkte zurückgreift, ohne sich jemals mit deren Inhaltsstoffen beschäftigt zu haben.

In dem folgenden Artikel möchten wir Ihnen eine Alternative zeigen: Die lavera Naturkosmetik. Wir durften einige Produkte von lavera für den Bereich der Augen testen und können sagen: Wir sind begeistert! Gerade für Leute, die sich nicht stundenlang vor dem Regal mit den Inhaltsstoffen rumschlagen wollen, sind Naturkosmetikmarken wie lavera genau das Richtige. Denn lavera garantiert nicht nur eine hohe Qualität der Produkte mit insgesamt über 300 pflanzlichen Inhaltsstoffen, sondern auch 100 % zertifizierte Naturkosmetik für das komplette Sortiment. Als Gründungsmitglied von NaTrue, des international strengsten Verbandes für Naturkosmetik, übertrifft lavera mit ihrer Qualität und Nachhaltigkeit die Standards der Naturkosmetikbranche. Das bedeutet, dass Sie beim Kauf eines lavera Produkts sicher sein können, dass keinerlei schädliche Stoffe enthalten sind.

Die Geschichte von lavera

Lavera Naturkosmetik - Logo

1987 gründet Thomas Haase die Firma „Laverana“. Der Name bedeutet übersetzt und ausgeschrieben „Die wahre Naturkosmetik“. Die dazugehörige Marke „lavera“ bedeutet entsprechend „Die Wahre“. Haase entschied sich gegen chemisch hergestellte Kosmetik und konzentrierte sich vielmehr auf 100 % natürlich hergestellte Pflegeprodukte. Er selbst hatte in seiner Jugend mit Neurodermitis zu kämpfen, weshalb er auf natürliche Pflege zurückgreifen musste. Zunehmend beschäftigte er sich mit der grünen Kosmetik, die damals noch als Nischenprodukt galt. So entstand auch sein Forschungsdrang, eine Kosmetiklinie zu entwickeln, die sich durch Qualität, Nachhaltigkeit und den Respekt vor Mensch und Natur auszeichnet. Und dieses Engagement zahlt sich aus. Die Produkte von lavera Naturkosmetik erhielten etliche Auszeichnungen, die Marke ist Marktführer in der internationalen Naturkosmetikbranche und in rund 40 Ländern vertreten.

Die Bestnoten sprechen für sich

Für ihre hohe Produktqualität gewann lavera schon einige begehrte Publikumspreise. Mit rund 740 Bestnoten wurde die grüne Kosmetik vom unabhängigen Öko-Testmagazin bereits ausgezeichnet und liegt im Markenvergleich der Naturkosmetik entsprechend sehr weit vorne. Auch den „Glammy Award“ gewann lavera für ihre Augenpflegecreme „Illuminating Eyecream“ in der Produktkategorie „Organic“. Den „Tina Anti-Aging Award“ erhielt die Marke gleich für zwei ihrer hochwertigen und wirkungsvollen Beauty-Produkte. Mit dem „Green Brand Germany“- Gütesiegel wurde lavera bereits zum dritten Mal in Folge ausgezeichnet. Der Siegel ehrt Marken, die sich durch ökologische Nachhaltigkeit und Transparenz auszeichnen.

Weitere Gütesiegel sprechen für den Qualitätsstandard von lavera. Nicht nur ist die Marke zu 100 % nach NaTrue als Naturkosmetik zertifiziert, sondern seit 2004 auch zu 95 % vegan. Die Produkte verzichten auf Mineralöle und Silikone und sind zudem vollständig glutenfrei und „Made in Germany“.

Nachhaltigkeit währt am längsten

Die Kosmetiklinie steht für Nachhaltigkeit – nach innen wie nach außen. Daher ist es ihr besonders wichtig, zunehmend Materialien bei der Verpackung einzusparen und einen Beitrag zum Klimaschutzprogramm zu leisten. Beispielsweise werden einige Faltschachteln klimaneutral hergestellt. Im Jahr 2017 betreute lavera das Klimaprojekt „Wasseraufarbeitung in Kenia“, welches sich dem Zugang zu sauberem Trinkwasser in den ländlichen Gebieten Kenias widmete. Die positiven Auswirkungen dieses Projekts schließen nicht nur das saubere Trinkwasser mit ein, sondern auch die Verringerung von Krankheits- und Sterberaten, sowie die Verbesserung der Luftqualität und den Rückgang der Nachfrage nach Feuerholz in Kenia. Auch 2018 engagiert sich die Naturkosmetikmarke in weiteren Regionen Kenias für den Zugang zu sauberem Trinkwasser, indem sie reinigende Filtersysteme unterstützt, die das Wasser mit Chlor reinigen.

Unsere Erfahrung mit lavera

Wie oben bereits erwähnt, durften wir uns einen eigenen Eindruck von lavera verschaffen und im Rahmen eines Tests, einige Produkte rund um das Auge ausprobieren. Hierzu gehörten Lidschattenpaletten, Wimperntuschen, Augenbrauen- und Eyelinerstifte, sowie ein Augenmakeup-Entferner und eine Augencreme. Unser Favorit ist definitiv die zurecht mehrfach ausgezeichnete „Illuminating Eyecream“ mit Perlen-Extrakt & Bio Koffein. Die Augen-Creme glättet das Hautbild und sorgt durch seine lichtreflektierenden Pigmente für ein strahlenderes Hautbild und eine feuchtigkeitsspendende Wirkung.  Der Anti-Aging Wirkstoff Hyaluronsäure sorgt für ein strafferes Hautgefühl und kaschiert erste Altersanzeichen. Aber auch die Lidschattenpaletten haben uns positiv überrascht. 

Illuminating Eye Cream von lavera

Die „Beautiful Mineral Eyeshadow Quattro Palette“ in der Farbe „Cappuccino Cream 02“ überzeugt mit ihren aufeinander abgestimmten Farbnuancen und der angenehmen Pigmentierung. Die natürlichen und mineralischen Farbpigmente sind gerade für einen Alltags-Look die perfekte Wahl und punkten mit ihrer langanhaltenden Farbbrillanz. Aber das Beste ist: die Palette ist augenärztlich getestet und ist optimal für Kontaktlinsenträger geeignet.

lavera Eyebrow Styling Gel Hazel Blonde Alternative

Unter all den Augenbrauen-Produkten fanden wir unseren Favoriten schnell: Das „Eyebrow Styling Gel“ in der Farbe „Hazel Blonde“ überzeugt mit seinem ebenmäßigen Ergebnis, das die Brauen fixiert und einen dichten Effekt erzeugt.  In zwei Schritten zaubert das Styling Gel einen volumunösen 3-D Effekt, füllt Lücken auf und intensiviert die Farbe der Brauen. Zuerst wird die Augenbraue zurechtgekämmt und wird anschließend mit dem schnell trocknenden Gel fixiert. Das Ergebnis hält den ganzen Tag, bröckelt nicht und wirkt zudem pflegend für die eignen Augenbrauen. 

Die veganen Wimperntuschen „Deep Darkness“ und „Butterfly Effect“ überstehen ebenfalls ohne Bröckeln oder Abfärben den Tag und sorgen für ein tiefenschwarzes und intensives Wimpernvolumen. So wie alle zuvor genannten Produkte, sind auch die Wimperntuschen dermatologisch und augenärztlich getestet und für Kontaktlinsenträger geeignet. Die „Deep Darkness Mascara“ besteht aus mineralischen Pigmenten, Kohle-Pigmenten und Bambusfasern. Diese Elemente verleihen der Textur eine tiefenschwarze Farbe und sorgen zusätzlich für ein verstärktes Wimpernvolumen.  Mit der ergonomischen Bürste der „Butterfly Effect Mascara“ erzielt man beim Tuschen perfekt definierte Wimpern und ein präzises Endergebnis. Am Ende eines langen Tages sorgt der „Eye Make-up Remover“ für eine rückstandslose Befreiung des Augen-Make-ups. Gerade im Bereich der Augen ist es schwierig, ein Produkt zu finden, das die Augen nicht rötet und reizt. Vor allem das Abtragen von Wimperntusche sorgt häufig für gereizte Augen und manchmal sogar für Wimpernausfall. Beim „Eye Make-up Remover“ lässt sich dieser Fall ausschließen, da eine augenfreundliche und schonende Formel verwendet wird. Der in der Formel verwendete Bio-Aloe-vera-Saft und der Bio-Sanddornextrakt wirken sehr hautberuhigend und pflegend für die Haut und riechen zudem fantastisch.

lavera Butterfly Effect Mascara in der Farbe Beautiful Black