Erkrankungen

Skotom

Skotom: Ausfall des Gesichtsfeldes

Unter Skotom (altgriechisch: skotos "Dunkelheit") versteht man einen teilweisen oder vollständigen Ausfall des Gesichtsfeldes durch eintretende Sehstörungen. Als Gesichtsfeld wird der...
Epiretinale Gliose

Epiretinale Gliose: Symptome, Diagnose & Behandlung

Die sogenannte "epiretinale Gliose" – im Fachjargon auch „Macular Pucker“ oder „Cellophane Retinopathie“ genannt – stellt eine besondere Form von Netzhautstörungen...
Fehlsichtigkeit (Sehfehler): Ursachen, Formen & Therapie

Fehlsichtigkeit (Sehfehler): Ursachen, Formen & Therapie

Unter dem Begriff Fehlsichtigkeit (auch: Sehfehler) versteht man eine Reihe von Augen- und Sehproblemen, die Einfluss auf die Sehschärfe, die Akkommodation,...
Anisometropie (Ungleichsichtigkeit) der Augen

Anisometropie – Ungleichsichtigkeit der Augen

Man spricht von einer Anisometropie (Ungleichsichtigkeit), wenn sich das rechte und das linke Auge in der Art oder dem Ausmaß einer...
Fundusfotografie: Fotoverlaufskontrolle des Augenhintergrunds

Fundusfotografie: Fotoverlaufskontrolle des Augenhintergrunds

Die Fundusfotografie (Augenhintergrunduntersuchung) dient der Untersuchung und Dokumentation von Veränderungen an der Netzhaut, die zur Sicherheit fotografisch dokumentiert werden. Grund dieser...
Alterssichtigkeit (Presbyopie)

Alterssichtigkeit: Wenn das nahe Sehen im Alter schwierig wird

Die Alterssichtigkeit (auch: Presbyopie oder Altersweitsichtigkeit) gehört zu den typischen physiologischen Alterserscheinungen der Augenlinse. Es handelt sich nicht um eine Erkrankung,...

Makuladegeneration (AMD): Ursache, Symptome & Therapie

Was ist die altersbedingte Makulagenereration (AMD)? Die Makuladegeneration (AMD) ist eine Erkrankung, bei der ein zentraler Netzhautschaden für...
Blepharospasmus

Blepharospasmus: Formen, Symptome, Therapie & Prognose

Der Begriff Blepharospasmus (gr. Blepharon – Augenlid; Spasmus – Krampf) steht in der Augenheilkunde für einen nicht bewusst steuerbaren oder beeinflussbaren...
Retinaler Arterienverschluss

Retinaler Arterienverschluss: Seheinschränkung

Als retinalen Arterienverschluss (RAV) bezeichnet man den Zentralarterienverschluss (ZAV) oder Arterienastverschluss (AAV) in der Netzhaut des Auges. Dabei kommt es in...
Hornhautentzündung (Keratitis)

Hornhautentzündung (Keratitis): Symptome, Ursache & Therapie

Bei einer Hornhautentzündung (Keratitis) handelt es sich um eine Entzündung einer oder mehrere Schichten der Hornhaut (Kornea) des Auges. Als Verursacher...