Beschwerden

Xanthelasmen

Xanthelasmen: Alle Infos zu Symptomen & Therapie

Als Xanthelasmen („xanthos“ = gelb, „elasma“ = die Platte) bezeichnet man harmlose, gelbe oder rote, scharf begrenzte Cholesterin-Ablagerungen im Gewebe des...
Tränenflüssigkeit

Tränenflüssigkeit: Entstehung, Funktion & Probleme

Bei der Tränenflüssigkeit handelt es sich um eine klare Kochsalz-, Zucker (Glucose)- und eiweißreiche Flüssigkeit, die von der Tränendrüse abgesondert wird....
Hämorrhagien

Hämorrhagie: Bindehautblutung im Auge

Eine Hämorrhagie im Auge ist eine Blutung der Bindehaut, die oft schlimmer aussieht als sie ist. Dabei "platzt" ein kleines Äderchen...
Hornhaut-Neovaskularisierung

Hornhaut-Neovaskularisierung: Krankhafte Wucherung

Als Hornhaut-Neovaskularisation bezeichnen Augenärzte die Neubildung und Wucherung von Gefäßen auf der Hornhaut des Auges. Es handelt sich dabei nicht um...
Brennende Augen

Brennende Augen: Alles über Ursachen & Therapie

Brennende Augen können den Alltag nachhaltig belasten von einer ganzen Reihe von Auslösern verursacht werden. Am häufigsten sind sie auf eine...

Tränende Augen (Epiphora): Ursachen und Behandlung

Tränende Augen (auch: Tränenträufeln, Epiphora) sind ein weitverbreitetes Symptom, das sowohl bei Kindern als auch im fortgeschrittenen Alter auftreten kann. Zu...
Glaskörpertrübung

Glaskörpertrübung („Mouches volantes“): Eine typische Alterserscheinung

Der Begriff Glaskörpertrübung (auch: "Mouches volantes", "Floaters“) bezeichnet eine zunehmende, altersbedingte Trübung des klaren Glaskörper des Auges. In der Regel handelt...
Einwärtsgedrehtes Lid

Entropium: Das einwärtsgedrehte Augenlid

Bei einem Entropium (auch: "Einwärtsdrehung des Lidrandes") kommt es zu einer Fehlstellung des Augenlides, wobei dieses samt Wimpern mehr oder weniger...
Endokrine Orbitopathie

Endokrine Orbitopathie: Schilddrüsenüberfunktion

Die endokrine Orbitopathie ist eine organspezifische Autoimmunerkrankung der Augenhöhle (Orbita), die auch Augenmuskeln, Gewebe und Augenlider mitbetrifft. Sie tritt meist als...