Behandlung

Netzhautloch (Netzhautforamen): Gefahr für das Sehvermögen

Netzhautloch (Netzhautforamen): Gefahr für das Sehvermögen

Ein Netzhautloch (Netzhautforamen) ist eine erhebliche Gefahr für das Sehvermögen und muss schnellstmöglich ärztlich behandelt werden, da sonst eine Erblindung drohen...
Chemosis

Chemosis (Bindehautschwellung): Alles zum Bindehautödem am Auge

Der Begriff Chemosis wird verwendet, um eine nicht ansteckende, weißlich, gelblich oder rötlich verdickte Bindehautschwellung (Ödem) des Auges zu beschreiben. Dabei...
Augenschmerzen

Augenschmerzen: Symptome, Ursachen & Therapie

Der Begriff Augenschmerzen (med.: Ophthalmalgia) beschreibt alle Schmerzen, die ihren Ursprung in den Augen selbst oder im direkten Augenumfeld haben. Augenschmerzen...
Iridozyklitis

Iridozyklitis: Ursachen, Symptome, Behandlung & Komplikationen

Eine Iridozyklitis (auch: anteriore Uveitis) bezeichnet eine kombinierte Entzündung im Inneren des Auges, genauer der Iris (Iritis) und des Ziliarkörpers (Zyklitis)....
Skotom

Skotom: Ausfall des Gesichtsfeldes

Unter Skotom (altgriechisch: skotos "Dunkelheit") versteht man einen teilweisen oder vollständigen Ausfall des Gesichtsfeldes durch eintretende Sehstörungen. Als Gesichtsfeld wird der...
Fehlsichtigkeit (Sehfehler): Ursachen, Formen & Therapie

Fehlsichtigkeit (Sehfehler): Ursachen, Formen & Therapie

Unter dem Begriff Fehlsichtigkeit (auch: Sehfehler) versteht man eine Reihe von Augen- und Sehproblemen, die Einfluss auf die Sehschärfe, die Akkommodation,...
Alterssichtigkeit (Presbyopie)

Alterssichtigkeit: Wenn das nahe Sehen im Alter schwierig wird

Die Alterssichtigkeit (auch: Presbyopie oder Altersweitsichtigkeit) gehört zu den typischen physiologischen Alterserscheinungen der Augenlinse. Es handelt sich nicht um eine Erkrankung,...

Makuladegeneration (AMD): Ursache, Symptome & Therapie

Die Makuladegeneration (AMD) ist eine Erkrankung, bei der ein zentraler Netzhautschaden für eine fortschreitende Sehverschlechterung bis hin zur Erblindung führen kann....
Augeninfarkt (Sehsturz)

Augeninfarkt (Sehsturz): Infos zu Ursachen & Behandlung

Unter Augeninfarkt (auch: Sehsturz) versteht man eine akute Durchblutungsstörung der Netzhaut des Auges. Dabei kommt es zu Verengungen oder Verschlüsse kleinerer...
Makulaödem

Makulaödem: Eine Schwellung in der Netzhautmitte

Der Begriff Makulaödem bezeichnet eine Flüssigkeitsansammlung in der Netzhautmitte, genauer im Bereich der Makula (gelber Fleck). In der Folge kommt es...