Erkrankungen

Anti-VEGF-Behandlung

Anti-VEGF-Behandlung: Anwendung bei Makula­degenerationen

Eine Anti-VEGF-Behandlung mittels VEGF-Hemmer wird bei den Makula­degenerationen eingesetzt um Schäden an der Netzhaut und einen krankhaften Gefäßwachstum zu verhindern. Dabei...

Kindliches Glaukom: So erkennen Sie die Erkrankung rechtzeitig

Ein kindliches Glaukom (kongenitale Glaukom) ist eine seltene Erkrankung die durch eine Entwicklungsstörung des Kammerwinkels im Auge. Die Häufigkeit in Deutschland...
Oculentis-100

Oculentis: Premium-Intraokularlinse für höchsten Sehkomfort

Unternehmensbeitrag Grauer Star beeinflusst die Lebensqualität deutlich. Wird die Krankheit nicht erkannt, kann der „helle Schleier“...
Bindehautunterblutung

Geplatzte Ader im Auge (Hyposphagma): Was steckt dahinter?

Unter einem blutunterlaufenen Auge (Fachbegriff: Hyposphagma) versteht man eine ungefährliche und scharf abgegrenzte Blutung unter der Bindehaut des Auges (subkonjunktivale Blutung)....
Arteriitis temporalis

Arteriitis temporalis (Riesenzellarteriitis): Diagnose & Therapie

Die Arteriitis temporalis, auch Riesenzellarteriitis (RZA) genannt, ist eine Autoimmunerkrankung, die mit entzündlichen Erkrankungen der Blutgefäße einhergeht (rheumatische Gefäßerkrankung). Sie betrifft...

Frühgeborenen-Retinopathie: Alles was Sie wissen müssen

Bei der Frühgeborenen-Retinopathie (Retinopathia praematurorum/ ROP) handelt es sich um eine Netzhauterkrankung bei Frühgeborenen, die ein bestimmtes Entwicklungsstadium noch nicht erreicht...
Geschwollene Augen (Lidödem)

Geschwollene Augen (Lidödem): Symptome, Ursachen & Therapie

Geschwollene Augen (Syn.: Lidödem, Lidschwellung) werden durch eine chronische oder akute Schwellung der Augenlider ausgelöst. Sie lassen das Gesicht schnell verquollen...
Anisometropie (Ungleichsichtigkeit) der Augen

Anisometropie – Ungleichsichtigkeit der Augen

Man spricht von einer Anisometropie (Ungleichsichtigkeit), wenn sich das rechte und das linke Auge in der Art oder dem Ausmaß einer...
Doktor

Augeninnendruckmessung: Alle Informationen zur Tonometrie

Die Augeninnendruckmessung (Tonometrie) ist eine wichtige Vorsorgemaßnahme im Bereich der Augenheilkunde. Mithilfe einer Tonometrie kann ein erhöhter Augeninnendruck frühzeitig diagnostiziert und...
Intravitreale Injektion

Intravitreale Injektion (IVOM): Zur Behandlung der Makuladegeneration

Die intravitreale Injektion stellt eine Behandlungsmöglichkeit bei Makuladegeneration dar. Bei diesem Verfahren injiziert der Augenarzt mithilfe einer Spritze Medikamente (VEGF-Hemmern )...