Sie sind hier :///HOFFMANN NATURAL EYEWEAR – 40 Jahre Tradition

HOFFMANN NATURAL EYEWEAR – 40 Jahre Tradition

Seit 1978 begeistert HOFFMANN NATURAL EYEWEAR seine Kundschaft mit seinen einzigartigen Brillenfassungen. Handgemachte Designs aus Naturmaterialien, die durch ihr hohes Maß an Individualität und Herzblut die Unikate besonders machen. Nun wird das 40-jährige Jubiläum gefeiert. Zu diesem besonderen Anlass möchten wir Ihnen einen Einblick in die Geschichte des Labels geben, das mit der Essenz von Individualität und Nachhaltigkeit zu einer Besonderheit in der Eyewearbranche anwuchs.

40 years – Handmade Eyewear

HOFFMANN NATURAL EYEWEAR - Logo

Ein Rückblick auf die HOFFMANN NATURAL EYEWEAR Geschichte zeigt deutlich wie wichtig dem Markenvater und Namensgeber Josef Hoffmann die Qualität und Einzigartigkeit seiner Produkte ist.

Mit seiner gradlinigen Denkweise, unbekümmert vom Rest des Eyewear-Segments und dem fachlichen Know-how wurde Brillenkunst geschaffen. Naturhornmaterialien sind dabei ein Eckpfeiler des Erfolgs. Fasziniert vom Büffelhorn entschied sich Hoffmann, dass dies das perfekte Element ist, um seine Designs einzigartig zu machen. Und es gelang ihm!

Seit nun 40 Jahren begeistert HOFFMANN NATURAL EYEWEAR die Brillenaddicts. Inzwischen unter der Leitung von Jutta Kahlbetzer und Wolfgang Thelen arbeiten rund 90 Mitarbeiter täglich mit Leidenschaft und Engagement an den Brillen. Das Ziel:  die Charaktere der Kunden mit den Kunstwerken zu unterstreichen und glücklich zu machen. Mit dem Rhythmus der Zeit und dem stetigen Bemühen den eigenen Werten gerecht zu bleiben, schuf Hoffman ein Brillenlabel, das sich treu bleibt und fasziniert.

Innovation und Inspiration

Josef Hoffmann machte sein Hobby zum Beruf. So bemerkte er schnell sein Talent und seine Leidenschaft für die Brillenherstellung. Dabei stand das Material seiner Designs stets im Fokus – Büffelhorn. Um sich mit den eigenen Fassungen deutlich von anderen Wettbewerbern abzugrenzen, entwickelte Hoffmann mit Triplex Horn® in den 80er Jahren ein Verfahren, das weltweit die leichtesten und dünnsten Hornfassungen ermöglicht. Für die natürlichen Farbgebungen der Fassungen und Materialkombinationen dient dem Unternehmen damals wie heute vor allem die Natur als Inspiration.

Natürliche Materialien

Warum Naturhorn Verwendung findet, ist leicht zu beantworten. Neben der angenehmen Haptik ist die einzigartige Maserung und Färbung des Materials Grund genug. Dazu ist die Leichtigkeit, Stabilität und der Tragekomfort ein Pluspunkt, der die Träger überzeugt. Neben dem Naturhorn finden sowohl Holz, Schiefer-Gestein, farbige Seide oder Gold ihren Weg in die handgefertigte Produktion. So ist vor allem Schieferstein ein gefragter Brillen-Werkstoff, der durch Eleganz und Naturverbundenheit überzeugt und den Fassungen einen besonderen Touch gibt.

Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit spielt bei HOFFMANN NATURAL EYEWEAR eine entscheidende Rolle und daher wird das wertvolle Hornmaterial mit Bedacht genutzt. Aus diesem Grund wird das Horn des asiatischen Wasserbüffels, das für die Brillengestelle verwendet wird, erst nach seinem natürlichen Ableben verarbeitet. Darüber hinaus wird das Hornmaterial bereits im Land seines Ursprungs zu verwendbaren Platten verarbeitet. Dies bedeutet für das Heimatland des asiatischen Wasserbüffels einen Mehrerlös und verringert das Transportvolumen enorm.

Bueffel

Das Design – „Von filigran bis markant, von modern bis zeitlos.“

In der Kunstwerkstatt von HOFFMANN NATURAL EYEWEAR entstehen aus natürlichen Rohstoffen und hoher Qualität unvergleichbare Designs. In intensiver Zusammenarbeit mit Kunden in der ganzen Welt werden dabei auch immer wieder modische Tendenzen aufgegriffen und gepaart mit der Essenz von Innovation und Herzblut in die aktuellen Kollektionen integriert. Auch wenn die Vulkaneifel Heimat des Labels ist, so ist HOFFMANN NATURAL EYEWEAR „in der Welt zu Hause“.

Die Jubiläums-Kollektion

Zum feierlichen Anlass des 40 – jährigen Bestehens von HOFFMANN NATURAL EYEWEAR überrascht uns das Label mit einer Jubiläumskollektion. Eine Zeitreise in die 70er bis 2010er und der heutigen Zeit, bestehend aus sechs Fassungen, erwartet uns. Ein Rückblick auf den Facettenreichtum der jeweiligen Dekade und den stilvollen Designs – stets verankert mit der Hochwertigkeit der Naturmaterialien.

HOFFMANN EYEWEAR - Jubiläums-Kollektion Modell: 40-I

Die 70er sind zurück! Das Modell 40 – I ist ein wahres Vintage-Schmuckstück. Ein klares und markantes Design ohne viel Schnick-Schnack erlebt sein Revival – und das verdient.

HOFFMANN EYEWEAR - Jubiläums-Kollektion Modell: 40-II