Dr. med. Edmund Meyer-Schwickerath

You are here Home  > Augenärzte >  Dr. med. Edmund Meyer-Schwickerath

Eintrag übernehmen

Möchten Sie diesen EIntrag übernehmen ?

Ja     Nein

Eintrag übernehmen

Um diesen Eintrag zu übernehmen, registrieren Sie sich bitte neu oder melden Sie sich an, falls Sie bereits einen Zugang haben.

Danach klicken Sie bitte erneut auf diesen Link, um den Eintrag zu übernehmen.

Registrieren     Anmelden

Zertifikate & Urkunden

Sprachen

Deutsch


Anschrift

Adresse:
Rüttenscheider Str. 124
45131 Essen
Telefon:
+49 (201) 787-224
Fax:
+49 (201) 787-210
Website:
http://www.meyer-schwickerath.de/

Öffnungszeiten

Montag:
8.30 - 12.00 & 13.30 - 16.00 Uhr
Dienstag:
8.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch:
8.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag:
8.30 - 12.00 & 13.30 - 16.00 Uhr
Freitag:
8.30 - 12.00 Uhr
Samstag:
geschlossen
Sonntag:
geschlossen

Unsere Praxis

Wir freuen uns über das Interesse, dass Sie uns schenken und möchten, dass Sie sich medizinisch und menschlich gut aufgehoben fühlen und gerne zu uns kommen. 
 
Die Gesunderhaltung Ihrer Augen, durch Vorbeugung und Therapie bei  Augenkrankheiten, ist unser Anliegen. Dafür wenden wir sowohl bewährte Methoden als auch neue moderne Verfahren an. 
 
Deshalb möchten wir Sie über diese Untersuchungsmöglichkeiten umfassend informieren und aufklären. Es gilt für Sie abzuwägen, ob Sie wichtige Vorsorgeuntersuchungen durchführen möchten - zum Wohle Ihrer Gesundheit und Lebensqualität.
 
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung.
 
Ihr Praxisteam
 
Dr. Edmund Meyer-Schwickerath
Burga Naße, Jennifer Donaubauer, Silke Braunheim, Verena Wendt
Dr. Annkatrin Meyer-Schwickerath


Unser Leistungsspektrum

Unsere Praxis zeichnet sich durch die Anwendung modernster Diagnostik aus. Wir haben uns zusätzlich auf die ambulante Cataract  - Chirurgie und die operative Medikamenteneingabe IVOM bei Makuladegeneration spezialisiert.
 
Glaukom – grüner Star
 
Der grüne Star (Glaukom) ist eine Augenerkrankung bei der die hochempfindlichen Fasern des Sehnerven unwiederbringlich geschädigt werden, u. a. durch einen zu hohen Augen-Innendruck und Durchblutungsstörungen des Sehnervkopfes, weitere Risikofaktoren sind Rauchen oder Bluthochdruck. 
 
AMD – altersbezogene Macula-Degeneration:
Früherkennungsuntersuchung / Behandlung mit operativer Medikamenteneingabe IVOM
 
Die Macula-Degenaration ist eine altersbedingte Stoffwechselerkrankung der Netzhautmitte (gelber Fleck), die dazu führt, dass die zentrale Sehschärfe verlorengeht. Die äußeren Bereiche der Netzhaut sind davon nicht betroffen, so dass ein Restsehvermögen zur Orientierung bleibt. 
 
Cataract- grauer Star

Bei einem grauen Star trübt sich die ursprünglich klare Linse im Auge ein und führt so zu einer Verschlechterung des Sehvermögens.Das Kontrastsehen und die Sehschärfe nehmen ab, die Blendungsempfindlichkeit nimmt zu. 

Ein Schwerpunkt unserer Praxis ist die Cataract Chirurgie. Die körpereigene Linse wird bei einer Cataract-Operation gegen eine neue Acryl-Linse ausgetauscht.

Kosmetische Lidchirurgie
  • Operation der Schlupflider
  • Millen-, Papillom-Entfernung
  • Xanthelasmen-Entfernung

Unser Leistungsspektrum - Fortsetzung

Myopie – Kurzsichtigkeit
 
Bei Kurzsichtigkeit entstehen an der Netzhaut infolge ihrer Dehnung häufiger "dünne Stellen", die zum Netzhautriss und dann zur Netzhaut-Ablösung führen können. Erkennt man sie rechtzeitig, lassen sie sich - z.B. mit Laserstrahlen - befestigen, und die Gefahr der Erblindung ist weitgehend gebannt. 
 
Diabetes Kontrolluntersuchung
 
Durch die erhöhte Blutzucker-Konzentration treten bei Diabetikern über die Jahre immer mehr Gefäßveränderungen im ganzen Körper auf. Die winzigen Blutgefäße der Netzhaut können dabei in besonderem Maße betroffen sein, was zu einer erheblichen Sehbeeinträchtigung führen kann.
 
Hypertonie – Bluthochdruck
 
Bluthochdruck und die Verkalkung der Arterien können zu Schäden der Netzhautgefäße führen, die subjektiv nicht bemerkt werden. Mit der präventiven Untersuchung mittels AV-Analyzer kann das persönliche Risiko der Gefäßverkalkung ermittelt und eine rechtzeitige Therapie zur Vorbeugung eines Schlaganfall eingeleitet werden.
 
OCT - Optische Cohärenztomographie
 
Mit der Optischen Cohärenztomographie ist eine präzise Darstellung der verschiedenen Schichten der Netzhaut, der Macula und der Sehnerven möglich. Damit eröffnet sich eine neue Dimension der Diagnostik, Therapie und Verlaufskontrolle verschiedener Netzhauterkrankungen.
 
Auf Wunsch führen wir auch Gutachten durch
Sehtest-Bescheinigungen und Führerschein-Gutachten
  • Auto-Fahrer-Check (empfohlen u. a. durch den ADAC)
  • Sportbootführerschein
  • Fliegerführerschein
  • Arbeitsmedizinische Untersuchung
  • Bildschirmarbeitsplatz Brille
  • LASIK Voruntersuchung