Sie sind hier :/, Lifestyle und Beauty, Magazin/ANNU Eyewear – Wenn Leichtigkeit auf Design trifft

ANNU Eyewear – Wenn Leichtigkeit auf Design trifft

Der Startschuss für das Brillenlabel ANNU Eyewear fiel im Jahr 2016. Ein kreatives Team, dass aus Designern und Machern besteht, schloß sich mit der Intention zusammen, die bestmöglichen Brillen aus smarten und innovativen Designs zu entwickeln. Ein extrem spannender Ansatz und der Grund, warum wir Ihnen im heutigen Beitrag die junge Eyewearbrand vorstellen möchten.

Flexibilität, Komfort und cooles Design

Korrekturbrille von ANNU Eyewear

© Maria Bayer

Die Brillen von ANNU Eyewear dürften jeden ansprechen, der sich für Flexibilität, Komfort und cooles Design begeistern kann. Die passionierten Mitarbeiter der Kreativwerkstatt, die hinter ANNU Eyewear steht, basteln stets an neuen Trends. Durch verschiedene Einflüsse, der aus  Nürnberg, Amsterdam, Berlin und Tel Aviv stammenden Designer, entstehen smarte und angesagte Brillen. Zudem überzeugen die Brillen durch ihre Leichtigkeit. So wiegen die Federgewichte mit nur 4 Gramm weniger als ein Blatt Papier. Im Klartext bedeutet dies, weniger Material, somit weniger Müll und ein Endprodukt, dass ein angenehmes Tragegefühl mitbringt. Darüber hinaus sind die Brillen flexibel und sehr stabil gebaut – wie gemacht für den Alltag. Grund hierfür sind die Materialien wie Nylon und Titan sowie das einfache, schraubenlose Scharnierkonzept.

Leichtigkeit, die überzeugt

Darüber hinaus verwendet ANNU Eyewear anpassungsfähige Nasenpads und Bügel, sodass ein unvergleichlich angenehmer Tragekomfort entsteht. Als weiteres i-Tüpfelchen kann jeder Brillenaddict seinen individuellen Stil in seine Brille einfließen lassen. Es besteht nämlich die Möglichkeit, Nasenpads, Bügel und Rahmen in der favorisierten Farbe und dem gewünschten Material erstellen zu lassen. Die Fertigung der Schmuckstücke ist ein weiterer Pluspunkt für das innovative Unternehmen. Alle Produkte werden zur einen Hälfte handgefertigt, zur anderen Hälfte in der eigenen Manufaktur mit dem 3-D-Drucker produziert. Von der Entwicklung bis hin zur fertigen Brille findet der gesamte Prozess In-House statt.

Modularität© Maria Bayer

Die Kollektionen von ANNU Eyewear

Wie zuvor erwähnt, sind die Modelle der Eyewear-Brand an Tragekomfort kaum zu überbieten. Ob der dezente Look oder das auffällige Modell, die Brillen der Marke ANNU Eyewear überzeugen. Durch ein innovatives Scharnier- und Bügelkonzept sowie die Kombination modernster Laser Sintering 3-D-Drucker-Technologie und den handwerklichen Fähigkeiten der Experten entstehen wahre Designstücke mit Mehrwert. Wir möchten Ihnen drei Sonnenbrillen (ROUND, CATEYE und AVIATOR) aus der umfangreichen Kollektion vorstellen, die Brillenfans auf dem ganzen Globus begeistern dürften.

ANNU Eyewear Sonnenbrille Panto Nude

© Maria Bayer

MODELL ROUND 01S SUN

Eine Brille wie gemacht für den Start in den Sommer. Mit den leicht abgedunkelten Gläsern und dem nudefarbenen Gestell ist das Modell ein wahres It-Peace. Mit der runden Form liegt diese Brille voll im Trend und gibt den Startschuss für die ersten Sonnenstrahlen.

ANNU Eyewear Sonnenbrille Cateye Black

© Maria Bayer

MODELL CATEYE 02L SUN

Das Modell Cateye ist für Brillenliebhaber gemacht, denen es an Selbstbewusstsein nicht mangelt. Mit der Cateye Vollrandsonnenbrille wird ein sehr femininer Look geschaffen. Die Gläser zeigen einen modernen Farbverlauf, was zum einen cool aussieht und zudem zuverlässig vor der UV-Strahlung schützt.

ANNU Eyewear Sonnenbrille Aviator

© Maria Bayer

MODELL AVIATOR 01L SUN

Ein Brillendesign, das so schnell nicht aus der Mode kommt. Die Aviator Sonnenbrille von ANNU Eyewear ist ein Klassiker in Schwarz. Seit den 30er Jahren wurde dieses Design immer wieder aufgegriffen, ein wenig abgewandelt und modernisiert. Das Modell Aviator 01L Sun beweist, dass dieser Trend auch weiterhin Bestand haben wird.

Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Dann besuchen Sie doch einfach den Instagram-Account von ANNU Eyewear.

Von |2019-04-10T10:50:49+02:003. April 2019|Tags: , , |
Schriftgröße ändern
Kontrast